Kleinsorheimueber unsAktuellesGottesdienstKindergartenFrauenkreisSeniorenkreisPosaunenchorKirchenvorstandImpressumLinks

 

Posaunenchor

Konzert des Kleinen  Bezirkschores in Kleinsorheim >>>

Bilder vom Jubiläums-Posaunenchor 2011
Bilder vom 60-jährigen Jubiläumsgottesdienst (Fotos:Rudi Michel)
Bilder vom Samstag (Fotos:Wilfried Bachmann)

Bilder vom Sonntag (Fotos:Wilfried Bachmann)

Aus dem Archiv: (* Dias H.Oberländer)
Bilder vom 50-jährigen Jubiläum
Bilder vom 30- und 40-jährigen Jubiläum

 

*Anm. Herr Heinrich Oberländer,
verstorben im Jahre 2004
war von 1954 bis 1994
Leiter des Posaunenchores Kleinsorheim.

Posaunenchorjubiläum Kleinsorheim
Vor 60 Jahren taten sich einige Gemeindeglieder aus Kleinsorheim zusammen und gründeten den Posaunenchor. Es war sicher kein großes historisches Ereignis, aber der Anfang gelebter Kirchenmusik in einer frohen Gemeinschaft.

Aus diesem Anlass gab es am Samstag, den 21.5.2011 um 19.30 Uhr in der St.-Andreas-Kirche ein Konzert mit dem Kleinsorheimer Posaunenchor und dem Kirchenchor aus Großsorheim.

Der Sonntag begann mit einem Morgenblasen an verschiedenen Plätzen in Kleinsorheim. Um 9.30 Uhr trafen wir uns zum Festgottesdienst unter dem Kastanienbaum vor dem Pfarrhaus. Im Anschluss gab es einen kleinen Festakt. Anschließend trafen wir uns in der Festscheune neben der Kirche, wo es ab etwa 12.00 Uhr die Möglichkeit zum Mittagessen gab und der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen einlud.


Bild vergrößern

>Posaunenchorjubiläum 2011


[nach oben]

Jungbläser für den Posaunenchor Kleinsorheim

Für den Kleinsorheimer Posaunenchor wird Nachwuchs gesucht. Kinder ab 10 Jahren sollen wieder ausgebildet werden, aber auch Erwachsene und „Wiedereinsteiger“ sind herzlich willkommen. Beginn der Ausbildung soll in den Weihnachtensferien 2010 sein. Wer Intersees daran hat und unseren Posaunenchor durch seine Teilnahme stärken will, der möge sich doch bitte mit Wilfried Bachmann, dem Chorleiter, in Verbindung setzen, Tel. 09083/920470.

Im Rahmen des 1. Adventsgottesdienstes 2008 wurden im Posaunenchor Kleinsorheim
drei Bläser für ihr langjähriges Mitwirken geehrt.
Sie erhielten je eine Urkunde und eine Anstecknadel vom Posaunenverband und einen Brotzeitkorb als Präsent.

Posaunenchor Kleinsorheim 2008

Das Bild zeigt die Mitglieder des Kleinsorheimer Posaunenchors mit Chorleiter Wilfried Bachmann (links) und den Jubilaren
Werner Ganzenmüller (25 Jahre/Trompete, 5.v.l.),
Claudia Köhnlein (25 Jahre/Posaune, 7.v.l.) und
Heinrich Schabert (40 Jahre/Trompete, 7.v.r.)
.

 Posaunenchor Kleinsorheim

Posaunenchor Kleinsorheim

 

 Danke für die Ausbildung

Ausgebildet wurden die neuen Mitglieder des Posaunenchores Kleinsorheim von Wilfried Bachmann und von Tamara Enßlin, die jede Woche an zwei Abenden ihre Zeit zur Verfügung gestellt und mit den „Neuen“ geübt, geprobt und neu gelernt haben. Danke für Ihren Einsatz!

 

Am 1.Sonntag im Advent 2007 wurden die Jungbläser in Kleinsorheim in den Posaunenchor aufgenommen.

Neue Trompeter sind: Andreas Schabert, Carina Schabert, Manuel Heuberger und Roland Lange. Die Posaune spielen Ruth Lange, Lukas Ganzenmüller und Cornelia Heckel-Enßlin. Jonas Ganzenmüller spielt das Tenorhorn.

Sie spielten zusammen mit all denen, die schon seit Jahren treuen Dienst im Posaunenchor tun. So ist es ein gegenseitiges aufeinander Hören und eine feste Gemeinschaft, die sich trägt. Im Gottesdienst erhielten die "Neuen" als Einführungsgeschenk einen Adventszweig mit kleinen Geschenken: starke Bonbons, damit der Atem immer frei geht, ein Päckchen Kaugummi für die Mundübungen, damit der Ansatz gelingt und schließlich einen Luftballon, dass sie immer etwas Luft in Reserve haben, falls die Puste ausgeht. Die Eltern der Jungbläser bedankten sich bei den beiden Ausbildern Tamara Enßlin und Wilfried Bachmann, dem Leiter des Posaunenchores mit einem Präsent.

die Jungblaeser 2004 von Kleinsorheim

Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts:  
kniend: Jonas Ganzenmüller
1.Reihe:Manuel Heuberger, Carina Schabert, Roland Lange, Andreas Schabert,Wilfried Bachmann, Leiter des Posaunenchores
2.Reihe: Lukas Ganzenmüller, Ruth Lange, Tamara Enßlin, die Ausbilderin, Pfarrer Lange, Cornelia Heckl-Enßlin

 

[nach oben]